Artikel Header Image

T  wie Tandem

Das Koordinierungszentrum Deutsch-Tschechischer Jugendaustausch – Tandem ist die zentrale Fach- und Förderstelle in Deutschland für den Jugend- und Schüleraustausch mit Tschechien. Tandem Regensburg fördert den deutsch-tschechischen Jugendaustausch aus Mitteln des Kinder- und Jugendplans des Bundes. Tandem unterstützt Multiplikator/-innen der Jugendarbeit, Lehrkräfte, Erzieher/-innen und Jugendliche mit Interesse am Nachbarland, leistet Hilfestellung bei der Partnersuche im Nachbarland, berät in inhaltlichen Fragen des deutsch-tschechischen Jugendaustauschs und informiert über wichtige Themen wie interkulturelle Kommunikation und Landeskunde.

Mit ihren Angeboten möchten die Koordinierungszentren einen Beitrag zu einem friedlichen und freundschaftlichen nachbarschaftlichen Verhältnis leisten. Gleichzeitig zielen die Programme und Projekte darauf ab, die Mobilität von jungen Menschen zu erhöhen und somit Begegnungen von Menschen aus Deutschland und Tschechien zu fördern.

Tandem Regensburg ist eine Einrichtung des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, die Trägerschaft liegt beim Bayerischen Jugendring (BJR). Tandem Pilsen ist eine Einrichtung des tschechischen Ministeriums für Schulwesen, Jugend und Sport und der Westböhmischen Universität angegliedert.

 

Aufgaben des Koordinierungszentrums
• finanzielle Förderung von Jugendbegegnungen und bilateralen Projekten
• Information und Beratung
• Vermittlung von Kontakten und Partnerorganisationen
• Seminare und Fortbildungen

 

Weitere Informationen
Über die Webseite www.tandem-info.net gelangen Sie auf die Webseiten der beiden Tandem-Büros: www.tandem-org.de (Tandem Regensburg) und www.tandem.adam.cz (Tandem Pilsen). Auf www.tandem-info.net/projekt werden Best Practice-Beispiele deutsch-tschechischer Projekte und Begegnungen vorgestellt. Wenn Sie selbst gerne ein/e deutsch-tschechische/s Begegnung/Projekt realisieren wollen, dann können Sie auf www.tandem-info.net/partner den richtigen Partner finden.

Über die Arbeit von Tandem und die deutsch-tschechische Welt halten die Newsletter „Tandem-Kurier“ (auf Deutsch) und „Tandem-Info“ (auf Tschechisch) auf dem Laufenden. Um den deutschsprachigen Newsletter zu abonnieren, genügt eine Mail an tandem@tandem-org.de. Wer am tschechischen Newsletter von Tandem Pilsen interessiert ist, schreibt eine E-Mail an tandem@tandem.adam.cz.
www.tandem-info.net
www.schrittfuerschritt.info
www.tandem-info.net/projekt
www.sprachanimation.info
www.ahoj.info

 

zurück zur Übersicht