Artikel Header Image

J  wie Jugendaustausch

Der Begriff Jugendaustausch – auch Jugendbegegnung, internationale Begegnung oder internationaler Austausch – bezeichnet organisierte Treffen von Jugendlichen aus verschiedenen Ländern unter bestimmten Rahmenbedingungen und meistens zu einem vorgegebenen Thema. Jugendaustausch wird in der Regel von anerkannten Trägern der Jugendhilfe (z.B. Jugendverbände wie die Sportjugend, Pfadfinder oder Jugendfeuerwehren) angeboten und unterscheidet sich nicht nur in der Gegenseitigkeit der Begegnung von kommerziellen Jugendreisen. Die beiden Koordinierungszentren Deutsch-Tschechischer Jugendaustausch – Tandem in Regensburg und Pilsen unterstützen deutsch-tschechische Jugendarbeit. Mit der Förderung deutsch-tschechischer Begegnungen haben junge Menschen die Möglichkeit, internationale Erfahrungen zu sammeln, interkulturelle Kompetenzen zu erwerben sowie über nationale Grenzen hinweg zusammenzuarbeiten. Tandem selbst organisiert keine Jugendaustauschprogramme, sondern fördert und unterstützt Vereine und Verbände, die Jugendbegegnungen durchführen.
www.tandem-info.net
T wie Tandem

 

zurück zur Übersicht