F wie Förderung

Tandem Regensburg verwaltet im Auftrag des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend die „Sondermittel Tschechische Republik“ aus dem Kinder- und Jugendplan des Bundes (KJP). Im außerschulischen Bereich können Jugendbegegnungen, Fachkräfteprogramme, Kleinprojekte und Hospitationen gefordert werden. Im Programm „Freiwillige Berufliche Praktika“ ist Tandem aus Mitteln des Deutsch-Tschechischen Zukunftsfonds und des EU-Programms Erasmus+ fördernd aktiv. Auch grenzüberschreitende Projekte im Vorschulbereich können von Tandem gefördert werden. Im schulischen Bereich ist keine finanzielle Förderung durch Tandem vorgesehen, die Tandem- Büros beraten aber interessierte Schulen in Fragen der Antragstellung. Die Förderung des Schüleraustausches aus Mitteln des Auswärtigen Amtes und aus Mitteln des COMENIUS-Programms bzw. des Programms Erasmus+ der Europäischen Union bleiben Aufgaben des Pädagogischen Austauschdienstes (PAD)

       Besuchen Sie:
www.tandem-org.de (à Förderung)
à T wie Tandem
www.fb.cz  (Deutsch-Tschechischer Zukunftsfonds)