Sie können diesen Newsletter auch im Internet unter Tandem-Kurier lesen

Außerschulischer Austausch

Reger Austausch unter Fachkräften zum Thema „Jugendarbeit mit jungen Roma in Deutschland und Tschechien“, 28. - 30. November 2014, Frankfurt am Main

Viele Themen brachten die ehren- und hauptamtlich Aktiven aus Deutschland und Tschechien zur Veranstaltung mit, über die sie sich mit ihren Kolleg/-innen austauschen wollten. Das Spektrum reichte von der methodischen Arbeit mit jungen Roma, über wertschätzende Elternarbeit bis hin zu rechtlichen Fragestellungen.

Besonderen Raum gaben die Teilnehmer/-innen dem Austausch zur Identität junger Roma, zu praktischen Erfahrungen mit der Inklusion dieser Zielgruppe, den Möglichkeiten der Ausbildung junger Roma und schließlich zur Finanzierung der (grenzüberschreitenden) Arbeit mit jungen Roma. Markéta Fišarová, Mitarbeiterin im Verein „Lačhe Čhave“ stellte ein Rollenspiel als eine Methode in der Arbeit mit jungen Roma vor, das die Seminarteilnehmer/-innen selbst ausprobieren konnten und über das sie sich teils kontrovers austauschten. Ein besonderer Programmpunkt war der Besuch des „Fördervereins Roma e.V.“ in Frankfurt am Main. Der Leiter Joachim Brenner informierte die Gruppe über die Situation junger Roma in Frankfurt und stellte die Arbeitsbereiche des Vereins wie Sozialberatung, die Kindertagesstätte „Schaworalle“ oder insbesondere das Berufsbildungsprojekt für Roma-Jugendliche vor.

Nach den inhaltlichen Diskussionen schloss das Seminar am letzten Veranstaltungstag mit einem Austausch über die Finanzierungsmöglichkeiten auf nationaler und binationaler Ebene. Eine Fortsetzung soll folgen - so lautete der Wunsch der Teilnehmer/-innen, um sich noch intensiver über Fragestellungen rund um die Jugendarbeit mit jungen Roma in Deutschland und Tschechien auszutauschen.

Impressum: Herausgeber Koordinierungszentrum Deutsch-Tschechischer Jugendaustausch - Tandem

Maximilianstr. 7 | 93047 Regensburg | fon +49 - (0)941 - 58 55 7 - 0 | fax +49 - (0)941 - 58 55 7 - 22 | tandem@tandem-org.de | www.tandem-org.de

Tandem ist eine Einrichtung in Trägerschaft des Bayerischen Jugendrings und wird gefördert durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, sowie durch die Länder Bayern und Sachsen.

Wenn Sie den Newsletter nicht mehr beziehen wollen, genügt eine kurze E-Mail an tandem@tandem-org.de

Redaktion: Petula Hermansky Verantwortlich: Thomas Rudner