Sie können diesen Newsletter auch im Internet unter Tandem-Kurier lesen

Außerschulischer Austausch

Tandem verbindet – erfolgreiches Kontakt- und Planungsseminar „Wie wär´s denn mit uns?“

Die Teilnehmer/-innen am Kontakt- und Planungsseminar24 Vertreter/-innen aus Vereinen, Jugendverbänden und Einrichtungen der außerschulischen Jugendarbeit aus Deutschland und Tschechien waren der Einladung von Tandem zum Kontakt- und Planungsseminar in Pilsen gefolgt. Drei Tage lang (10.-13.10.2013) hatten sie die Möglichkeit, eine passende Partnereinrichtung im Nachbarland zu finden beziehungsweise eine bereits bestehende Partnerschaft zu vertiefen.

So bunt wie die Truppe war auch das Programm des dreitägigen Seminars: Die Teilnehmer/-innen lernten Einrichtungen der Jugendarbeit in Pilsen kennen, erlebten eine interaktive Stadtführung im Rahmen des Tandem-Projektes „Erlebe Pilsen“ und erhielten wertvolle Tipps zu Themen wie Partnerfindung, Öffentlichkeitsarbeit und Abrechnung. Eine tolle Gelegenheit, die passende Partnereinrichtung zu finden, war das speed-dating, das sehr gut angenommen wurde.

Ein tolles Seminarergebnis ist, dass noch in Pilsen konkrete Maßnahmen für das Jahr 2014 geplant wurden. So wollen der Jugendbund djo – Deutscher Regenbogen in Berlin und der Verein „Seemedia“ in Pilsen eine Schreibwerkstatt für deutsche und tschechische Jugendliche durchführen. Und zwischen den Partnerstädten Bruntál und Büdingen wurden konkrete Jugendbegegnungsmaßnahmen geplant.

Der Termin für das nächste Kontakt- und Planungsseminar steht bereits fest: Es findet im März 2014 in Berlin statt. Genaue Informationen werden zu gegebener Zeit auf www.tandem-org.de veröffentlicht. 

 

Impressum: Herausgeber Koordinierungszentrum Deutsch-Tschechischer Jugendaustausch - Tandem

Maximilianstr. 7 | 93047 Regensburg | fon +49 - (0)941 - 58 55 7 - 0 | fax +49 - (0)941 - 58 55 7 - 22 | tandem@tandem-org.de | www.tandem-org.de

Tandem ist eine Einrichtung in Trägerschaft des Bayerischen Jugendrings und wird gefördert durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, sowie durch die Länder Bayern und Sachsen.

Wenn Sie den Newsletter nicht mehr beziehen wollen, genügt eine kurze E-Mail an tandem@tandem-org.de

Redaktion: Petula Hermansky Verantwortlich: Thomas Rudner