Sie können diesen Newsletter auch im Internet unter Tandem-Kurier lesen

Außerschulischer Austausch

Ahoj im Tandem-Juniorteam

Neue und "alte" Tandem-JuniorteamerGut ein Dutzend junger Menschen aus Deutschland und Tschechien kamen vom 8. bis 10. November 2013 nach Dresden, um sich zum/zur Tandem-Juniorteamer/-in ausbilden zu lassen beziehungsweise Erfahrungen mit den anderen Teilnehmer/-innen auszutauschen. Unter den jungen Menschen gab es drei wesentliche gemeinsame Nenner: Sie haben umfangreiche Erfahrungen im Nachbarland gesammelt, sie sprechen die Nachbarsprache und sie hatten bereits Kontakt mit Tandem.

In Kleingruppen erarbeiteten die Teilnehmer/-innen die Arbeitsbereiche von Tandem, erprobten mit Trainerin Annika Bock Präsentationstechniken, simulierten mögliche Situationen am Messestand und erprobten Spiele aus der deutsch-tschechischen Sprachanimation. Geleitet wurde die Schulung von den erfahrenen Juniorteamer/-innen Christin Güldemund aus Hamburg und Julia Köpke aus Dresden.

Tandem freut sich auf die (weitere) Zusammenarbeit mit den Neuen und den „alten Hasen“.

Was ist das Juniorteam?

Das Tandem-Juniorteam besteht aus jungen Menschen, die Tandem als externe Kräfte bei Infotagen, Messen und Seminaren unterstützen.
Für das Jahr 2014 ist eine weitere Juniorteamer/-innen-Ausbildung geplant.

 

Impressum: Herausgeber Koordinierungszentrum Deutsch-Tschechischer Jugendaustausch - Tandem

Maximilianstr. 7 | 93047 Regensburg | fon +49 - (0)941 - 58 55 7 - 0 | fax +49 - (0)941 - 58 55 7 - 22 | tandem@tandem-org.de | www.tandem-org.de

Tandem ist eine Einrichtung in Trägerschaft des Bayerischen Jugendrings und wird gefördert durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, sowie durch die Länder Bayern und Sachsen.

Wenn Sie den Newsletter nicht mehr beziehen wollen, genügt eine kurze E-Mail an tandem@tandem-org.de

Redaktion: Petula Hermansky Verantwortlich: Thomas Rudner