Sie können diesen Newsletter auch im Internet unter Tandem-Kurier lesen

Tandem-Kurier 6/2012

Das Pilsner Tandem-Büro ist umgezogen. Die neue Anschrift, nicht weit von den alten Büroräumen entfernt, heißt: Tandem Pilsen, Riegrova 17, CZ-306 14 Plzeň. Ansonsten erreichen Sie die Pilsner Kolleg/-innen unter den bekannten Telefonnummern und E-Mail-Adressen. In die neuen Büroräume bei Tandem Pilsen ist auch gleich eine neue Kollegin mit eingezogen: Iva Tesařová. Sie wird mit ihren Tandem-Partnerinnen auf deutscher Seite, Lisa Minet und Lucie Matyášová, das Programm „Freiwillige Berufliche Praktika“ betreuen und weiter entwickeln. Auch im Regensburger Tandem-Büro gibt es personelle Veränderungen. Mehr dazu in unserer Rubrik „Außerschulischer Austausch“.

Welche Vorhaben die beiden Tandem-Büros und weitere Akteure in der deutsch-tschechischen Zusammenarbeit in diesem Jahr noch planen, lesen Sie in unserer aktuellen „Tandem-Kurier“-Ausgabe.

Viel Spaß beim Lesen wünscht

Ihr Tandem-Team


Tandem-News

Pilsner Tandem-Büro mit neuer Anschrift

Seit 1. November 2012 sind die Kolleg/-innen von Tandem Pilsen in neuen Büroräumen untergebracht. Nachdem die Diensträume in der Sedláčkova 31 in Pilsen zu eng geworden waren, war man froh, in der Riegrova 17 eine neue Bleibe gefunden zu haben. Außer der neuen Straße bleiben die Kontaktdaten wir gehabt: Tandem Pilsen, Riegrova 17, CZ-306 14 Plzeň, Tel.: +420 377 634 755, Fax: +420 377 634 752, E-Mail: tandem@tandem.adam.cz

Außerschulischer Austausch

Themenseminar „Was tun?! Deutsch-tschechische Jugendarbeit gegen rechts“

Das Koordinierungszentrum Deutsch-Tschechischer Jugendaustausch – Tandem lädt Vertreter/-innen von Jugendverbänden und Vereinen, die bereits deutsch-tschechisch aktiv sind und/oder sich mit dem Thema beschäftigen wollen, zum Themenseminar „Was tun?! Deutsch-tschechische Jugendarbeit gegen rechts“ ein. Es findet vom 29. November bis 1. Dezember 2012 in Bad Alexandersbad statt. Kooperationspartner ist das Bayerische Bündnis für Toleranz.

weiterlesen

Juliane Niklas steigt vom Tandem ab

Mit einem lachenden und einem weinenden Auge verabschiedete sich Juliane Niklas, pädagogische Mitarbeiterin für den außerschulischen Austausch, von den Mitarbeiter/-innen des Koordinierungszentrums Deutsch-Tschechischer Jugendaustausch. „Die Arbeit bei Tandem hat mir super Spaß gemacht!“, blickt Niklas auf ihre abwechslungsreiche und spannende Tätigkeit auf dem Feld der deutsch-tschechischen Jugendarbeit zurück. Gleichzeitig freut sie sich auf ihre neue Tätigkeit beim Bayerischen Jugendring, dem Träger des Koordinierungszentrums, als Referentin für den internationalen Jugendaustausch mit Israel und den Ländern Mittel- und Osteuropas.

weiterlesen

Tandem Regensburg sucht pädagogische/n Mitarbeiter/in für den außerschulischen Austausch

Wir suchen für das Koordinierungszentrum Deutsch-Tschechischer Jugendaustausch – Tandem in Regensburg möglichst ab 15. Januar 2013 eine/n pädagogische/n Mitarbeiter/in für den außerschulischen Jugendaustausch mit 30,1 Wochenstunden (75% einer Vollzeitstelle) auf unbestimmte Zeit.

weiterlesen

ahoj.info-News

Internetredaktion, Infostandbetreuung, Planung von eigenen Seminaren und vieles mehr – die Tandem-Freiwilligen erleben einen spannenden Arbeitsalltag

Noch vor wenigen Wochen fragten sich die drei ahoj.info-Freiwilligen, wie der Alltag in den beiden Tandem-Büros wohl aussehen mag. In den letzten zweieinhalb Monaten konnten sie den Tandem-Alltag hautnah erleben. Ihn mit einem Wort zu charakterisieren, fällt den Freiwilligen schwer. Eine Beschreibung, die aber ganz sicher nicht zutrifft, ist „langweilig“. Da sind sich Hana, Sarah und Martin einig.

weiterlesen

Schulischer Austausch

Themenseminar „Transnationale Erinnerungsarbeit“ ausgebucht

Das Koordinierungszentrum Deutsch-Tschechischer Jugendaustausch – Tandem und der Pädagogische Austauschdienst (PAD) veranstalten das Themenseminar „Transnationale Erinnerungsarbeit“ vom 29. November bis 2. Dezember 2012 in Prag und Lidice. Aufgrund des sehr großen Interesses können leider keine Anmeldungen mehr angenommen werden.

weiterlesen

Freiwillige Berufliche Praktika

Freiwillige Berufliche Praktika in Tschechien 2013 / 2014 – Förderung durch Leonardo da Vinci Mobilität

Sie haben Interesse daran, Ihren Auszubildenden, Berufsschüler/-innen oder den Teilnehmer/-innen an berufsausbildungsvorbereitenden Bildungsmaßnahmen die Möglichkeit eines Auslandspraktikums im tschechischen Nachbarland zu ermöglichen, um ihnen damit neben den Erfahrungen eines anderen Arbeitsumfeldes und sprachlichen Fähigkeiten auch unzählige Schlüsselqualifikationen zu vermitteln? Durch die Teilnahme an unserem Programm „Freiwillige Berufliche Praktika“ können Sie genau das erreichen. Kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie gerne!

weiterlesen

Neue Mitarbeiterin für das Programm „Freiwillige Berufliche Praktika“ bei Tandem Pilsen

Tandem Pilsen und Regensburg freuen sich über eine neue Kollegin: Iva Tesařová hat bei Tandem Pilsen zum 1. November 2012 die Elternzeitvertretung von Jana Cinková als Mitarbeiterin für das Programm „Freiwillige Berufliche Praktika“ übernommen.

weiterlesen

Sprachanimateur/-innen für das Programm „Freiwillige Berufliche Praktika“ bildeten sich fort

Ende September 2012 fanden sich 14 Sprachanimateur/-innen im beschaulichen Spálené Poříčí ein, um sich im Bereich interkulturelle Kompetenz im Rahmen des Programms „Freiwillige Berufliche Praktika“ fortzubilden. Das Themenseminar ist Voraussetzung dafür, dass die Animateur/-innen die zwei- beziehungsweise dreitägigen Sprachanimationen im Rahmen der Einführungstage für die freiwilligen beruflichen Praktika durchführen dürfen.

weiterlesen

Vorschulbereich

Tschechien und Tschechisch für Kinder von 3 bis 8 Jahren – „Botschafter des Nachbarlandes“ kommen in Kitas, Horte, Grundschulen und Jugendorganisationen

Alle Einrichtungen und Organisationen, die in Niederbayern, Oberfranken und der Oberpfalz mit Kindern im Alter von 3 bis 8 Jahren arbeiten, können einen „Botschafter“ zu sich einladen, um Tschechien und Tschechisch näher kennenzulernen.

weiterlesen

Sprache / Sprachanimation

Tandem rührte bei der Expolingua Berlin die Werbetrommel für Tschechisch und Tschechien

Die Expolingua Berlin, internationale Messe für Sprachen und Kulturen, fand heuer zum 25. Mal statt, und zwar vom 26. bis 28. Oktober 2012 im Russischen Haus der Wissenschaft und Kultur (Berlin-Mitte). Das effektive und unterhaltsame Erlernen von Fremdsprachen stand im Mittelpunkt der Jubiläumsausgabe mit zahlreichen Mitmachaktionen und einem bunten Kulturprogramm.

weiterlesen

Publikationen / Arbeitshilfen

Dokumentation über das 7. deutsch-tschechische Jugendtreffen erhältlich

Ab sofort ist die Dokumentation über das 7. deutsch-tschechische Jugendtreffen in Bayreuth mit dem Titel „zusammen | aktiv | freiwillig“  (18.-20. November 2011) erhältlich. Die zweisprachige Publikation umfasst Berichte zu den Inhalten des Treffens und schriftliche Dokumente ebenso wie persönliche Eindrücke und Erlebnisse.

weiterlesen

Stellenausschreibungen

Praktikum beim Koordinierungszentrum Deutsch-Tschechischer Jugendaustausch – Tandem in Pilsen

Das Koordinierungszentrum Deutsch-Tschechischer Jugendaustausch – Tandem in Pilsen schreibt für das kommende Sommersemester 2013 eine Praktikumsstelle aus. Der Praktikumszeitraum gestaltet sich flexibel. Das Praktikum sollte jedoch vier bis fünf Monate umfassen, beispielsweise März bis Juni / Juli.

weiterlesen

Die Welt deutsch-tschechisch

EUROPEANS FOR PEACE – neue Ausschreibung im Förderprogramm für internationale Schul- und Jugendprojekte

Planen Sie oder haben Sie bereits eine internationale Projektpartnerschaft mit einer Schule und/oder einem außerschulischen Bildungsträger aus Mittel-, Ost- und Südosteuropa oder Israel? Dann bewerben Sie sich mit einer Projektidee um eine Förderung Ihres Vorhabens. Bis zum 1. Januar 2013 können Projektskizzen zum Thema „Diskriminierung: Augen auf! Euer Projekt zu Ausgrenzung damals – und heute“ eingereicht werden.

weiterlesen

Jetzt anmelden für eine Reise in ein „anderes Prag“

Karlsbrücke, Hradschin, Bier und viel Tourismus – dies ist die wohlbekannte Seite der tschechischen Hauptstadt. Das Evangelische Bildungswerk Regensburg e.V. organisiert in Kooperation mit dem Büro Pragkontakt und „Begegnung in Böhmen“ vom 31.01. bis 3.02.2013 eine Reise in ein „anderes Prag", zu den Schattenseiten der Goldenen Stadt.

weiterlesen

„Natur und Pädagogik“ – berufsbegleitende Weiterbildung ab 15. März 2013 bis April 2014

Das Evangelische Bildungswerk Regensburg bietet ab 15. März 2013 zum 10ten Mal eine berufsbegleitende Weiterbildung in Naturpädagogik für pädagogische oder naturwissenschaftliche Berufe und/oder ehrenamtlich Tätige im ökologischen Bereich an. Die Ausschreibung richtet sich auch an Teilnehmer/-innen aus Tschechien, die über gute Deutschkenntnisse verfügen.

weiterlesen

Prävention von Fremdenfeindlichkeit, Antisemitismus und Rechtsextremismus – neues Jahresthema des Deutsch-Tschechischen Zukunftsfonds

„Erziehung zur Demokratie und Prävention von Fremdenfeindlichkeit, Antisemitismus und Rechtsextremismus“ – so lautet das neue „Thema des Jahres“, das der Deutsch-Tschechische Zukunftsfonds für 2012/2013 ausruft.

weiterlesen

Deutsch-Tschechischer Zukunftsfonds fördert 112 Partnerschaftsprojekte

Der Verwaltungsrat des DTZF hat auf seiner jüngsten Vierteljahressitzung 573.000 Euro für 112 neue deutsch-tschechische Partnerschaftsprojekte bewilligt. Wie lebendig, konstruktiv und zukunftsorientiert die Beziehungen zwischen den Menschen beider Länder sind, zeigen die bewilligten Projekte unter http://www.zukunftsfonds.cz. (Quelle: DTPA)

Linke gewinnt Regionalwahl in Tschechien

Das linke Lager hat die Regionalwahlen in Tschechien im Oktober 2012 klar gewonnen. Die bürgerlichen Regierungsparteien erlitten eine herbe Niederlage. Die Sozialdemokraten (ČSSD) lagen trotz Verlusten mit 23,6 Prozent vorn. Die orthodoxen Kommunisten (KSČM) erreichten ein Rekordergebnis von 20,4 Prozent. Die Partei ist in zwei Regionen an der Grenze zu Sachsen stärkste Kraft.

weiterlesen

Elf Kandidaten reichen Kandidatur um das Amt des tschechischen Staatspräsidenten ein

Insgesamt elf Kandidaten haben sich fristgerecht für die historisch erste Direktwahl des tschechischen Staatspräsidenten beworben: acht Männer und drei Frauen. Am Dienstagnachmittag (5.11.) lief die Frist zur Einreichung der Unterlagen ab. Bis zum 23. November 2012 muss nun das Innenministerium die Unterlagen prüfen und eventuelle Ablehnungen mitteilen.

weiterlesen

Antrittsbesuch – Deutscher Bundespräsident Joachim Gauck in Tschechien

Bundespräsident Joachim Gauck ist gemeinsam mit Daniela Schadt am 10. Oktober 2012 zu einem Besuch in die Tschechische Republik gereist. Neben politischen Gesprächen mit Präsident Václav Klaus und Ministerpräsident Petr Nečas in Prag traf der Bundespräsident Aktivisten der „Samtenen Revolution“ von 1989 und besuchte die Gedenkstätte Lidice vor den Toren der tschechischen Hauptstadt.

weiterlesen

 

Impressum: Herausgeber Koordinierungszentrum Deutsch-Tschechischer Jugendaustausch - Tandem

Maximilianstr. 7 | 93047 Regensburg | fon +49 - (0)941 - 58 55 7 - 0 | fax +49 - (0)941 - 58 55 7 - 22 | tandem@tandem-org.de | www.tandem-org.de

Tandem ist eine Einrichtung in Trägerschaft des Bayerischen Jugendrings und wird gefördert durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, sowie durch die Länder Bayern und Sachsen.

Wenn Sie den Newsletter nicht mehr beziehen wollen, genügt eine kurze E-Mail an tandem@tandem-org.de

Redaktion: Petula Hermansky Verantwortlich: Thomas Rudner