Sie können diesen Newsletter auch im Internet unter Tandem-Kurier lesen

Die Welt deutsch-tschechisch

Politologe und Ex-Rektor Fiala zum Bildungsminister ernannt

Der Politologe und ehemalige Rektor der Masaryk-Universität in Brünn, Petr Fiala, wurde am 2.5.2012 zum neuen Bildungsminister ernannt. Der parteilose Fiala wurde von Premier Nečas für die Funktion vorgeschlagen. Er will sich auf die Folgen der Haushaltskürzungen im Bildungsressort, auf eine effektive Nutzung von EU-Geldern und auf die Vollendung der Hochschulreform konzentrieren. Er geht auch davon aus, dass es eine finanzielle Beteiligung der Studenten an ihrem Studium geben wird. Die Form und Höhe einer solchen Beteiligung ließ er offen.

Fiala folgt Josef Dobeš im Amt, der Ende März aus Ärger über Budgetkürzungen im Ressort zurückgetreten war. Zudem waren erhebliche Mängel bei der Einwerbung von EU-Fördergeldern in seinem Ressort bekannt geworden.

Quelle: Radio Prag

 

Impressum: Herausgeber Koordinierungszentrum Deutsch-Tschechischer Jugendaustausch - Tandem

Maximilianstr. 7 | 93047 Regensburg | fon +49 - (0)941 - 58 55 7 - 0 | fax +49 - (0)941 - 58 55 7 - 22 | tandem@tandem-org.de | www.tandem-org.de

Tandem ist eine Einrichtung in Trägerschaft des Bayerischen Jugendrings und wird gefördert durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, sowie durch die Länder Bayern und Sachsen.

Wenn Sie den Newsletter nicht mehr beziehen wollen, genügt eine kurze E-Mail an tandem@tandem-org.de

Redaktion: Petula Hermansky Verantwortlich: Thomas Rudner