Sie können diesen Newsletter auch im Internet unter Tandem-Kurier lesen

Tandem-Kurier Ausgabe 1/2012

Im Rahmen der Entwicklung einer Eigenständigen Jugendpolitik fördert das Bundesfamilienministerium Projekte durch einen Innovationsfonds im Kinder- und Jugendplan des Bundes. Das Bundesfamilienministerium ruft daher alle Träger der Kinder- und Jugendhilfe auf, sich mit innovativen Konzepten und Projektideen am Interessenbekundungsverfahren zu beteiligen. Informationen zum Ablauf des Förderverfahrens und vieles mehr über den deutsch-tschechischen Jugendaustausch lesen Sie in unserer aktuellen Kurier-Ausgabe.

Viel Spaß beim Lesen wünscht

Ihr Tandem-Team


 

Tandem-News

Neue Förderinitiative des BMFSFJ im Bereich der Außerschulischen Jugendbildung

Im Rahmen der Entwicklung einer Eigenständigen Jugendpolitik fördert das Bundesfamilienministerium Projekte durch einen Innovationsfonds im Kinder- und Jugendplan des Bundes. Das Bundesfamilienministerium ruft daher alle Träger der Kinder- und Jugendhilfe auf, sich mit innovativen Konzepten und Projektideen am Interessenbekundungsverfahren zu beteiligen.

>>> weiterlesen

Besuchen Sie Tandem bei Deutschlands größter Bildungsmesse

Unter dem Motto „Austausch verbindet" findet vom 14. bis 18. Februar 2012 die Bildungsmesse „didacta" in Hannover statt. An einem Gemeinschaftstand mit dem Deutsch-Polnischen Jugendwerk (DPJW), dem Deutsch-Französischen Jugendwerk (DFJW), dem Pädagogischen Austauschdienst (PAD) und kulturweit (Freiwilligendienst des Auswärtigen Amts) wird das Koordinierungszentrum Deutsch-Tschechischer Jugendaustausch – Tandem über den bilateralen Schüler/-innenaustausch sowie das Programm „Freiwillige Berufliche Praktika" informieren.

>>> weiterlesen

Eine „Chance" für junge Leute – Tandem informierte auf der Bildungs-, Job- und Gründermesse in Gießen

Vom 15.-16. Januar 2012 war Tandem auf der der Bildungs-, Job- und Gründermesse „Chance 2012" in Gießen mit einem Infostand vertreten. Die Mitarbeiterinnen informierten interessierte Jugendliche und Vertreter/-innen von Bildungseinrichtungen über den deutsch-tschechischen Jugendaustausch und das Nachbarland Tschechien. Reges Interesse seitens der Messebesucher/-innen gab es am Programm „Freiwillige Berufliche Praktika" sowie am Europäischen Freiwilligendienst.

>>> weiterlesen

Produktive Zusammenarbeit

Dr. Brigitte Seelbinder, Oberbürgermeisterin der Stadt Marktredwitz und Präsidentin der Euregion Egrensis, besuchte zum Jahresauftakt das Tandem-Büro in Regensburg. Bei dem Gespräch am 09.01.2012 informierten sich beide Seiten über die aktuellen Schwerpunkte des jeweiligen Partners.

>>> weiterlesen

Außerschulischer Austausch

Gut geplant ist halb gelaufen – Planungsseminar vom 29. März bis 1. April 2012 in Budweis

Das Koordinierungszentrum Deutsch-Tschechischer Jugendaustausch – Tandem veranstaltet vom 29. März bis 1. April 2012 das Planungsseminar „Gut geplant ist halb gelaufen" in Budweis. Es richtet sich an Vertreter/-innen von deutschen und tschechischen Partnerorganisationen mit konkreten Zielen für die deutsch-tschechische Zusammenarbeit, an Vertreter/-innen von Vereinen und Verbänden mit Interesse am Nachbarland sowie an alle, die mit ihrem tschechischen Kooperationspartner ein Austauschprogramm planen. Interessierte aus Deutschland setzen sich mit Juliane Niklas (niklas@tandem-org.de) in Verbindung, Interessierte aus Tschechien mit Michaela Veselá (vesela@tandem.adam.cz).

>>> weiterlesen

ahoj.info-News

„Hilf mir, Dich zu verstehen" – Video-Workshop vom 16.-18. März 2012 in Waldmünchen

Lust auf Tschechisch? Lust auf Videotechnik? Lust darauf, beides miteinander zu verbinden? Wenn Du mindestens zwei der drei Fragen mit Ja beantworten kannst, dann laden wir Dich zum Video-Workshop „Hilf mir, Dich zu verstehen" nach Waldmünchen ein. Am Wochenende vom 16. bis 18. März 2012 kannst Du mit Gleichgesinnten aus Deutschland und Tschechien Kurzfilme zum Thema Heimat/- und Nachbarsprache drehen. Interessierte aus Deutschland wenden sich an Nicole Hildebrandt (ahoj@ahoj.info).

>>> weiterlesen

Schulischer Austausch

Mit Tandem in den deutsch-tschechischen Schüleraustausch einsteigen

Das Koordinierungszentrum Deutsch-Tschechischer Jugendaustausch – Tandem lädt 24 Lehrkräfte aller Schularten (ohne bereits bestehender deutsch-tschechischer Schulpartnerschaften) zu einem Kontaktseminar in Tachov (Westböhmen) ein. Vom 20. bis 22. April 2012 haben die Teilnehmer/-innen die Möglichkeit, sich mit Vertreter/-innen erfahrener Partnerschulen auszutauschen und Kontakte zu Lehrer/-innen im Nachbarland zu knüpfen. Interessierte aus Deutschland wenden sich an Hansjürgen Karl (karl@tandem-org.de).

>>> weiterlesen

Freiwillige Berufliche Praktika

Neue Leonardo-Fördersätze ab Juni 2012 – Anmeldung noch möglich

Wie im letzten „Tandem-Kurier" berichtet wurde, sind die freiwilligen beruflichen Praktika, die über das EU-Programm „Leonardo da Vinci Mobilität" gefördert werden, auch ab einer Dauer von zwei Wochen möglich. Die Neuregelung gilt ab der kommenden Förderperiode. Die Nationalagentur Bildung für Europa hat mit dieser Neuerung auch eine Erhöhung der Fördersummen beschlossen. So werden zweiwöchige Praktika nun mit einer Pauschalsumme von 400 € und dreiwöchige Praktika mit 560 € gefördert.

>>> weiterlesen

Vorschulbereich

Neues Projekt im Vorschulbereich: „Schritt für Schritt ins Nachbarland"

In der ersten und zweiten Landkreisreihe entlang der deutsch-tschechischen Grenze will Tandem in den Jahren 2012 bis 2014 ein neues grenzüberschreitendes Projekt für Kitas, Horte, Grundschulen und Jugendorganisationen, die mit Kindern im Alter von 3 bis 8 Jahren arbeiten, realisieren.

>>> weiterlesen

Sprache / Sprachanimation

Neues Tandem-Projekt macht Schule

Das Koordinierungszentrum Deutsch-Tschechischer Jugendaustausch – Tandem in Pilsen startete im Januar 2012 ein neues Projekt. Ziel ist sowohl die Steigerung des Interesses der Schüler/-innen am Deutschunterricht als auch die Motivation der Schulleitungen zur größeren Unterstützung der deutschen Sprache an ihren Schulen. Im Rahmen des Projekts werden den Schulen kostenlose Sprachanimationen angeboten, um mehr Schüler/-innen zu motivieren, Deutsch als zweite Fremdsprache zu wählen.

>>> weiterlesen

„Sprachanimation live"
Tandem bildet seit 2003 jedes Jahr rund 20 neue Sprachanimateur/-innen aus, die deutsch-tschechische Sprachanimationen für die verschiedensten Bereiche und Zielgruppen anbieten. Wenn Sie an einem Sprachanimationseinsatz interessiert sind, wenden Sie sich bitte an den im Auftrag von Tandem tätigen Koordinator Miloslav Man unter der neuen (!) Mailadresse: info@sprachanimation.info

>>> weiterlesen

Kontaktbörse

Aus der Tandem-Kontaktbörse

Die Základní škola Rádlo (Grundschule in Rádlo) verfügt über mehrjährige Erfahrungen im Unterrichten von Erster Hilfe. Für ihre Projekte im Bereich Erste Hilfe hat die Schule bereits etliche Auszeichnungen erhalten. Nun sucht die Schule eine Kontaktperson in Deutschland, die Erfahrung im Unterrichten von Erster Hilfe hat. Weitere Informationen finden Sie im Suchprofil der Schule in der Tandem-Kontaktdatenbank.

Publikationen / Arbeitshilfen

Praxishandbuch für Schule und Jugendarbeit

Sie interessieren sich für den deutsch-tschechischen Jugendaustausch, befinden sich jedoch erst am Anfang Ihrer Planungen. Als gute Hilfe für die Konkretisierung Ihrer Ideen bis hin zum eigentlichen Austausch dient das Praxishandbuch für Schule und Jugendarbeit. Es beinhaltet fundierte Informationen, verständlich geschriebene Fachartikel und zahlreiche Anregungen zu allen Themenbereichen rund um den deutsch-tschechischen Jugendaustausch.

>>> weiterlesen

Forschungsergebnisse im Überblick: Neuer Reader zur Wirkung Internationaler Jugendarbeit

Wie wirkt internationale Jugendarbeit? Welche Folgen haben internationale Jugendbegegnungen auf die persönliche und berufliche Entwicklung junger Menschen? Welchen Stellenwert haben Austauscherfahrungen für die soziale und sprachliche Kompetenzentwicklung Jugendlicher, für ihre Bereitschaft zum freiwilligen Engagement in der Gesellschaft? Wissenschaftlich gesicherte Antworten gibt darauf die Buchneuerscheinung „Internationale Jugendarbeit wirkt!".

>>> weiterlesen

Die Welt deutsch-tschechisch

Trauer um Václav Havel

Die Koordinierungszentren Deutsch-Tschechischer Jugendaustausch - Tandem Regensburg und Pilsen trauern um Václav Havel. Der ehemalige Präsident der Tschechoslowakei und der Tschechischen Republik ist am 18.12. 2011 nach langer Krankheit verstorben.

>>> weiterlesen

15 Jahre Deutsch-Tschechische Erklärung

Vor 15 Jahren wurde in Prag die Deutsch-Tschechische Erklärung unterzeichnet. Die Deutsch-Tschechische Erklärung über die gegenseitigen Beziehungen und deren künftige Entwicklung ist ein grundlegendes Dokument der deutschen und der tschechischen Regierung. Dem tschechischen Außenministerium zufolge zeigen praktische Erfahrungen mit der Deklaration, dass beide Seiten die im Dokument verankerten Prinzipien einhalten.

>>> weiterlesen

Grenzregionen wollen einfachere Interreg-Förderung

„Interreg besser machen" – unter diesem Motto stand die zweite Sitzung von Grenzregionen und Vertreter/-innen von Bundesländern, die an der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit beteiligt sind. Dazu trafen sich neun deutsche Bundesländer und elf Euroregionen im Januar 2012 in Berlin, um verwaltungstechnische Verbesserungen für die europäischen Programme der territorialen Zusammenarbeit zu erarbeiten. Ziel des Treffens war der fachliche Austausch sowie die Aufstellung von Verbesserungsvorschlägen, die an die Europäische Kommission gerichtet sind.

>>> weiterlesen

Weiterbildung „Natur & Pädagogik"

Morgens dem Zilpzalp lauschen, mittags behaglich im eiskalten Bach stehen und mit den Fischen die Strömung spüren, abends bei einer Vorstellung im Nachtfalterkino die selbstgemachten Vogelbeerpralinen genießen – wer das alles spannend findet und genau wissen möchte, was es damit auf sich hat, der kann dies bei der Weiterbildung „Natur & Pädagogik" erfahren und erleben. Die Weiterbildung richtet sich an Interessierte aus Deutschland und Tschechien.

>>> weiterlesen

Deutsch-tschechische Oster- und Sommerzeltlager

Die DjO / SdJ Niederbayern / Oberpfalz laden Kinder und Jugendliche im Alter von zehn bis 16 Jahren zu einem Osterlager mit tollem Programm im Jugendhaus in Žinkovy bei Pilsen ein. Der Aufruf richtet sich an junge Menschen mit Interesse an gemeinsamen deutsch-tschechischen Aktivitäten.

>>> weiterlesen

Tschechische Prosa – Ein Lesebuch für Fortgeschrittene (Hg. Lenka Nerlich)

Nicht nur für Tschechisch-Lerner, auch für literarisch interessierte Tschechisch-Könner bietet der neue Band des Buske Verlags einen umfassenden und zugleich kompakten Einblick in die erste Riege tschechischer Autor/-innen vom frühen 19. Jahrhundert bis in die Gegenwart: Bozena Nemcova, Bohumil Hrabal, Pavel Kohout, Milan Kundera, Vaclav Havel, Jachym Topol...

>>> weiterlesen

 



Impressum: Herausgeber Koordinierungszentrum Deutsch-Tschechischer Jugendaustausch - Tandem

Maximilianstr. 7 | 93047 Regensburg | fon +49 - (0)941 - 58 55 7 - 0 | fax +49 - (0)941 - 58 55 7 - 22 | tandem@tandem-org.de | www.tandem-org.de

Tandem ist eine Einrichtung in Trägerschaft des Bayerischen Jugendrings und wird gefördert durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, sowie durch die Länder Bayern und Sachsen.

Wenn Sie den Newsletter nicht mehr beziehen wollen, genügt eine kurze E-Mail an tandem@tandem-org.de

Redaktion: Petula Hermansky Verantwortlich: Thomas Rudner