Sie können diesen Newsletter auch im Internet unter Tandem-Kurier lesen

Tandem-News

Tandem freut sich über 16 frisch ausgebildete Juniorteamer/-innen

16 junge Menschen aus Deutschland und Tschechien reisten am 28. Oktober 2011 nach Regensburg, um an der dreitägigen Ausbildung zum/zur Tandem-Juniorteamer/-in teilzunehmen. Bemerkenswert an der Schulung war die tolle Gruppendynamik vom ersten Tag an. Entsprechend motiviert nahmen die Teilnehmer/-innen an den einzelnen Programmpunkten teil. Ausgebildet als Tandem-Juniorteamer/-innen werden die jungen Menschen das Koordinierungszentrum Deutsch-Tschechischer Jugendaustausch – Tandem künftig bei der Betreuung von Info- und Messeständen sowie anderen Aufgaben unterstützen.

Mit einem ersten Planspiel für den Einsatz an einem Infostand und einem anschließenden Abendessen startete das Ausbildungswochenende für die 16 jungen Leute aus Deutschland und Tschechien. Am nächsten Tag wurden die Anwesenden in die Themen Sprachanimation und die für die Arbeit im deutsch-tschechischen Kontext wichtige interkulturelle Kommunikation eingeführt. Abschließend behandelten sie das Thema Präsentationstechniken. Die drei Einheiten waren für die Teilnehmer/-innen eine optimale Vorbereitung für die praktische Tätigkeit als Tandem-Juniorteamer/-innen. Nach einer Einführung in die Aufgaben des Juniorteams durften die jungen Leute dann erste eigene Erfahrungen sammeln. Der so genannte „Selbsteinsatz" wurde in der Innenstadt von Regensburg durchgeführt und diente dem Vertrautwerden mit den zur Verfügung stehenden Tandem-Materialien sowie der Aufgabe, unbekannten Menschen die Arbeit von Tandem sowie das Nachbarland und seine Sprache näher zu bringen.

Nach der praktischen Ausbildung am Samstag stand am Abschlusstag die Arbeit von Tandem im Mittelpunkt. Juliane Niklas, bei Tandem Regensburg pädagogische Mitarbeiterin für den außerschulischen Austausch, erklärte den angehenden Juniorteamer/-innen die Organisationsstruktur, Arbeitsweise und Aufgaben des Koordinierungszentrums.

Nach dem Schulungswochenende sind alle Beteiligten nun optimal auf die Arbeit im Juniorteam vorbereitet. Durch eine Urkunde wurde ihre Aufnahme in ebendieses bestätigt und es erfolgen nun die praktischen Einsätze für Tandem.

 

Impressum: Herausgeber Koordinierungszentrum Deutsch-Tschechischer Jugendaustausch - Tandem

Maximilianstr. 7 | 93047 Regensburg | fon +49 - (0)941 - 58 55 7 - 0 | fax +49 - (0)941 - 58 55 7 - 22 | tandem@tandem-org.de | www.tandem-org.de

Tandem ist eine Einrichtung in Trägerschaft des Bayerischen Jugendrings und wird gefördert durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, sowie durch die Länder Bayern und Sachsen.

Wenn Sie den Newsletter nicht mehr beziehen wollen, genügt eine kurze E-Mail an tandem@tandem-org.de

Redaktion: Petula Hermansky Verantwortlich: Thomas Rudner