Sie können diesen Newsletter auch im Internet unter Tandem-Kurier lesen

Die Welt deutsch-tschechisch

Kreisstadt Pilsen gibt bis 2015 Rekordsumme für Kulturveranstaltungen aus

Die westböhmische Kreisstadt Plzeň / Pilsen wird in den nächsten vier Jahren eine neue Rekordsumme für kulturelle Veranstaltungen ausgeben. Die 163 Millionen Kronen (ca. 6,6 Millionen Euro) sind mehr als das Dreifache von dem, was die Stadtväter in den zurückliegenden vier Jahren für die Kultur bewilligt haben. Der Grund für die extreme Aufstockung ist die Ernennung Pilsens zur Europäischen Kulturhauptstadt 2015, die im Mai in Brüssel bekanntgegeben wurde.

Daraus ergebe sich die Verpflichtung zur Durchführung konkreter Veranstaltungen, sagte die stellvertretende Bürgermeisterin Eva Herinková gegenüber der Presseagentur ČTK. Unter den Interessenten für die Ausrichtung dieser Veranstaltungen habe man 25 Antragsteller ausgewählt, die jetzt finanzielle Mittel aus einem entsprechenden Subventionsprogramm schöpfen können, ergänzte Herinková.

Quelle: Radio Prag

Impressum: Herausgeber Koordinierungszentrum Deutsch-Tschechischer Jugendaustausch - Tandem

Maximilianstr. 7 | 93047 Regensburg | fon +49 - (0)941 - 58 55 7 - 0 | fax +49 - (0)941 - 58 55 7 - 22 | tandem@tandem-org.de | www.tandem-org.de

Tandem ist eine Einrichtung in Trägerschaft des Bayerischen Jugendrings und wird gefördert durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, sowie durch die Länder Bayern und Sachsen.

Wenn Sie den Newsletter nicht mehr beziehen wollen, genügt eine kurze E-Mail an tandem@tandem-org.de

Redaktion: Petula Hermansky Verantwortlich: Thomas Rudner