17. goEast - Festival des mittel- und osteuropäischen Films vom 26.04-02.05.2017 in Wiesbaden

Czech Cinema Now! - Mit einer abwechslungsreichen Auswahl an aktuellen Spiel- und Dokumentarfilmen, einer Podiumsdiskussion und einer Filmplakatausstellung im Wiesbadener Stadtmuseum am Markt rückt goEast 2017 das Filmland Tschechien in den Fokus. Kooperationspartner des Länderfokus sind das Czech Film Center und das Institute of Documentary Film, Prag. Über die Sektionen hinweg erwarten Festivalbesucher zahlreiche tschechische Filmhighlights sowie eine Lesung mit Jaroslav Rudiš.
Auch im Wettbewerb für Spiel- und Dokumentarfilme ist Tschechien mit drei aktuellen Produktionen stark vertreten: UČITELKA / DIE LEHRERIN (R: Jan Hřebejk), ŠPINA / SCHMUTZIG (R: Tereza Nvotová) und VÝCHOVA K VÁLCE / KRIEGSKUNDE (R: Adéla Komrzý).

Mehr Informationen unter http://www.filmfestival-goeast.de/de/